All in Between Lifestyle

In die Wanderschuhe – fertig – los!

  • 9. Juli 2018

Der Sommer ist definitiv in der Schweiz angekommen und auch mein Knie scheint das Meiste wieder mitzumachen 🙂 Was heissen will: Die Wandersaison hat nun auch endlich für mich begonnen. Wurde auch langsam Zeit ! 🙂 Überall auf Instagram sieht man diese tollen Ausblickfotos/-videos – da muss man ja fast neidisch werden! Deshalb wird es höchste Zeit, die Schnürsenkel zu binden und sich auf den Wanderweg zu machen.

 

Als Urnerin – möchte ich euch diese Saison ein paar Wanderungen ans Herz legen – sie stehen auch auf meiner Liste. Einige davon hab ich schon gemacht und einige bedeuten auch für mich Neuland. 

 

Photo: Andrea Monica Hug

 

Und nachdem ich euch meine Wanderziele verraten habe – sprechen wir doch noch über die richtige Verpflegung! Denn ohne Sprit für unseren Körper läuft nichts.

Ich weiss, am besten schmeckt, was nach der erfolgten Leistung verspeist wird. Aber – eine gute Vorbereitung beginnt bereits mit einem nährstoffreichen Frühstück. Dann sind die Spritspeicher schon mal gefüllt und man kann loslegen. Im Sommer sieht bei mir das Frühstück meistens wie folgt aus: Birchermüsli, Milchkaffee und ein Glas Wasser.

 

Ich packe in meinen Rucksack:

  • eine Banane (Früchte allgemein)
  • getrocknetes Obst (Datteln, Feigen, Mangos, …
  • Darvidas
  • Schokoladenriegel
  • Müsliriegel
  • Sandwich
  • Wasser/Tee (auf jeden Fall genügend Flüssigkeit)

 

Damit das Sandwich, der Schokoladenriegel aber auch die Früchte nicht zermatscht werden, packe ich sie jeweils in meine Picknickbox ein. Ich achte darauf, dass mein Rucksack so leicht wie möglich ist. Deshalb habe ich anstelle einer Glasflasche –  die Traveller Flasche von SIGG – aus Aluminium -dabei. Sie ist extrem leicht, stabil und hält 100 % dicht – versprochen (auch bei kohlensäurehaltigen Getränken)!

 

Mein SIGG Code ist übrigens immer noch gültig! Mit xeniastutz10 bekommst du 10% auf deine Bestellung – ich kann die SIGG Flaschen und auch die Picknickboxen nur empfehlen!

 

Photo: Andrea Monica Hug

 

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit SIGG entstanden.

Facebooktwitterpinterest
Leave a Reply