All in Between Restaurantempfehlung

Meine 5 FFS – Favorite Food Spots – in Amsterdam

  • 21. Februar 2019

Wie du vielleicht mitbekommen hast, habe ich die letzen Tage in Amsterdam verbracht. Fast gänzlich abgeschottet von den sozialen Medien habe ich mich 4 Tage durch Amsterdam gegessen, Bücher verschlungen, tiefgründige Gespräche mit Ronny geführt und einfach die Seele baumeln lassen. Das werde ich in Zukunft definitiv öfters machen 🙌 Aber es soll in diesem Blogpost nicht um Auszeiten gehen, sondern um meine 5 Lieblingsrestaurants in Amsterdam. Bist du bereit? Dann lass uns loslegen….

 


 

 

FFS Nummer 1: The Dutch Weed Burger

Dieses Restaurant hat es auf Platz Nummer 1 geschafft, weil Ronny behauptete er habe noch nie einen so guten Hot Dog gegessen. Ich glaub weitere Erklärungen sind überflüssig 😁 Wir hatten den Wrap, den Hot Dog und die Pommes. Aber wie ich im Nachhinein gelesen habe, hätten wir unbedingt den Burger probieren müssen. Er ist sogar ausgezeichnet worden – das nächste Mal dann 😊

 

FFS Nummer 2: Vegan Junk Food Bar

Hier assen wir meinen Lieblings Hot Dog. Nein, wir haben nicht nur Hot Dogs gegessen 😊 Aber fast! Wir hatten auch noch Shrimps, die ausgesehen haben wie echte Shrimps. Deshalb konnte ich sie auch nicht essen 😅 Ronny hat das keineswegs gestört 😂

Vegan Junk Food Bar

 

FFS Nummer 3: SLA

An einem Abend waren wir so k.o. (ok, eigentlich waren wir das an jedem Abend 😂) Aber auf jeden Fall haben wir uns etwas in unsere Airbnb Wohnung liefern lassen. Nach dem ganzen Junkfood brauchten wir etwas “Grünes” (Damit ist nicht Gras gemeint, wie es üblich in Amsterdam gekauft werden kann) 😅. Deshalb haben wir uns eine Bowl im SLA bestellt. Uber Eats ist ja der absolute Burner – kaum bestellt, war das Essen bereits geliefert! Aufgrund des tollen Interiors würde sich aber definitiv auch ein Besuch im Restaurant lohnen 🙌

SLA

 

FFS Nummer 4: Benji’s

Zum Benji’s kamen wir nur per Zufall. Eigentlich wollte ich Pizza essen gehen, aber irgendwie habe ich zu spät realisiert, dass das Restaurant nur am Abend geöffnet hat. 🙈 Jep, wir hatten schon entspanntere Spaziergänge 😂 Aber es hat sich gelohnt, denn sonst hätten wir uns nie beim Benji’s wiedergefunden 😍 Das eigentliche Essen war echt lecker, aber den Vogel abgeschossen hat die “Rüeblitorte”. Ich mag “Rüeblitorte” eigentlich nicht wirklich, aber die, die war genial 🙌

Can’t choose? Ja genau so ist’s uns auch ergangen 😊 Benji’s – The Urban Jungle

 

FFS Nummer 5: Juice Brothers

Juice Brothers lag gleich bei uns um die Ecke. Perfekt um an unserem Abreisetag unser Frühstück zu holen. Ronny hatte die klassische Acai Bowl und ich hatte die Green Acai Bowl. So, so lecker! Aber das hab ich in diesem Blogpost schon ein paar Mal gesagt 😊 Aber es stimmt. Amsterdam ist einfach ein Fressparadies 😁 genau der richtige Ort für mich!

Juice Brothers

 

 

Hoffentlich habe ich meinen Standpunkt klar gemacht 😊 Du musst nach Amsterdam!

Facebooktwitterpinterest
No Comments
Leave a Reply