All in Between Lifestyle

Xprove! Nächste Woche geht’s los!

  • 21. Juni 2018

Unglaublich aber wahr – ich melde mich auch wieder einmal! In letzter Zeit arbeite ich viel am Laptop.  Jedoch schreibe ich nicht an neuen Blogposts, sondern bereite die Xprove Challenge vor. Ich bin sicher du hast schon davon gelesen 🙂 Aber bevor sie startet wollte ich dir nochmals einen kleinen Sneak Peek gestatten.

Um was geht es eigentlich in der Xprove Challenge?

  • Zielsetzung
  • EMOM
  • Maca -Superpower
  • Wieso Regeneration?
  • Pyramid Training
  • Makronährstoffe
  • OM

Wie du siehst, versuche ich die Bereiche Movement, Nutrition & Mindset abzudecken.

Das Ziel dieser Challenge ist es nicht, dich völlig zu (ver-)ändern, sondern deine Fähigkeiten zu steigern. 

Xprove deine Fähigkeiten!

 

Nach der Challenge:

  • kannst du deine Ziele SMART formulieren.
  • weisst du, worauf du bei einer ausgewogenen Mahlzeit achten musst.
  • hast du neue Workout-Ideen und weisst wie du Trainingspausen richtig einsetzt.

 

Photo: Andrea Monica Hug

Langsam aber sicher  bin ich aufgeregt! 🙂 Am Sonntag gehen die ersten Emails raus und am Montag startet die Xprove Challenge.

Bist du bereit?

Bist du schon registriert?

Noch nicht – dann gelangst du hier zur Xprove Anmeldung!

 

Ich habe mir überlegt, was mich am meisten motiviert in einer Challenge und bin zum Schluss gekommen, dass es zwei Punkte gibt, die bei mir über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

 

Punkt Nummer 1 – persönlicher Benefit

Was für einen Nutzen ziehe ich aus der Challenge. Ist dieser Nutzen so gross, dass es mein Leben im positiven Sinne beeinflusst und mich persönlich weiterbringt. Wenn dies der Fall ist, ist die intrinsische Motivation so gross, dass ich es auch wirklich durchziehe.

Aber auch wenn der persönliche Benefit noch so gross ist, manchmal gibt es einfach ein Motivationstief. Und genau dann kommt mein zweiter Punkt zum Einsatz, rettet mir den Arsch und zieht mich wieder aus dem Tief hoch.

 

Punkt Nummer 2 – Freunde

Ein Trainingspartner kann Wunder bewirken. Ein Partner, der mit mir im gleichen Boot sitzt und das gleiche Ziel vor Augen hat. Sich gegenseitig auszutauschen und sich motivierende Dinge zuzureden, kann wirklich die Rettung sein, wenn die Motivation mal etwas tiefer ist. Und genau dafür haben wir auch unsere Facebook Gruppe. Aber auch wenn unsere Gruppe noch so toll sein wird, manchmal hilft es, wenn man im “wirklichen” Leben jemanden hat, der einem von Angesicht zu Angesicht sagt, dass man es schaffen kann. Das man die Kraft bereits in sich hat und man einfach loslegen muss.

 

Ist dir gerade jemand in den Sinn gekommen? Kennst du jemanden, der dich bei dieser Challenge mitreissen und unterstützen kann? Oder kennst du jemanden, für den diese Challenge genau das Richtige wäre? Du kannst ihm dabei helfen, es durchzuziehen?

Dann lade ihn/sie in unsere Gruppe ein und eurem Erfolg steht nichts mehr im Wege!

 

Ich freu mich auf dich/euch!

Xenia

 

PS: Lade dir gleich deine Xprove! Startunterlagen herunter!

Facebooktwitterpinterest
Leave a Reply