du fraXst

du fraXst – Wann empfiehlst du zu trainieren?

  • 4. Februar 2019

Diese Frage kann ich dir nur aus meiner ganz persönlichen Sicht beantworten 😊 Ich bin nämlich der Ansicht, dass es ganz individuell ist. Trotzdem will ich dir meine Präferenz verraten und auch begründen.


Ich bevorzuge ganz klar den Morgen. 


Wieso? 

Erstens: Ich bin ein Morgenmensch.Mir fällt es leicht am Morgen aufzustehen und loszulegen. Ich brauch nicht lange, bis ich in die Gänge gekommen bin. Eigentlich gar keine Zeit 😅 Ronny findet das weniger toll!

Zweitens: Ich bin tagsüber flexibler. Ich kann spontane Verabredungen annehmen ohne dass ich später noch in mein Training rennen muss, oder meine tägliche Bewegung ganz darunter leidet (ausfällt). Wenn ich mich am Morgen bewegt habe, ist es erledigt und ich fühle mich den ganzen Tag über beflügelt, habe mehr Energie und mehr Motivation. 

Drittens: Mit dem Voranschreiten des Tages werden meine Ausreden immer grösser 😂 Ehrlich! Ich kann eine Weltmeisterin sein im Ausreden suchen und finden. Ausserdem habe ich bei Ausdauereinheiten das Gefühl, es fällt mir schwerer und meine Leistung ist geringer. Im Krafttraining sieht das etwas anders aus 😊

Viertens: Wenn ich am Abend trainiere, habe ich Mühe mit dem Einschlafen. Den Energieüberschuss habe ich nicht nur am Morgen, sondern auch nach dem Workout am Abend. Vor allem wenn die Trainings erst nach 20 Uhr stattfinden, liege ich anschliessend noch lange wach im Bett, bin aber trotzdem am nächsten Tag wieder spätestens um halb7 hellwach 🙈

Doch es gibt auch bei mir Ausnahmen. Die grösste Ausnahme 😁 meine Freunde. Nicht jeder ist ein Morgenmensch und nicht jeder hat einen Job, bei dem er am Morgen trainieren gehen kann. Wenn ich also mit Freundinnen trainieren will, kommt es ab und zu vor, dass ich am Abend trainieren gehe. Trotzdem schaue ich aber, dass es nicht all zu spät wird.  

Wie gesagt, das ist meine ganz persönliche Vorliebe. Ich glaube nicht, dass es im Hobbysportlerbereich darauf ankommt, wann man trainiert. Es muss sich für dich gut anfühlen und in deinen Alltag passen.  

Ich hoffe, ich konnte deine Frage zufriedenstellend beantworten, ansonsten einfach in den Kommentaren nochmals nachhaken 😊

Ich wünsch dir noch einen schönen Abend.

Facebooktwitterpinterest
No Comments
Leave a Reply